Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Antworten
Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 9382
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Jun 2020 29 21:17

Beitrag: # 19909Beitrag Remember MJ
29.06.2020, 21:17

Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Asunción: Auf Twitter wurde der Mythos von Michael Jackson angeblichen Besuch in Paraguay wiederbelebt. Laut der Geschichte kam der berühmte Künstler Anfang der 80er ins Land, um Land im Chaco zu kaufen, weil er glaubte, Öl zu finden.

„Der Popkönig Michael Jackson war in im März 1983 in Paraguay, speziell im paraguayischen Chaco, um verschiedene Ländereien zu erwerben“, sagt Paul Plautdietsch, ein Nachkomme von Mennoniten aus der Region von Filadelfia in seinem Blog.

„Mein inzwischen verstorbener Vater Jacob ist links auf dem Bild zu sehen“, sagte Paul, ein Nachfahre der Mennoniten. Das Foto habe er im Nachlass seines Vaters gefunden und belegt das Gerücht, was sich seit Jahren im Chaco hält.

Bild
Quelle:wochenblatt
Bild

Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 9382
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Jun 2020 29 21:23

Beitrag: # 19910Beitrag Remember MJ
29.06.2020, 21:23

Der Michael-Mythos in Paraguay ist wahr.

Hallo, ich bin Paul Plautdietsch, obwohl meine Freunde mich nur als Pablo Plau kennen. Ich bin ein Nachkomme von Mennoniten aus der Gegend von Filadelfia Chaco Paraguayo. Es liegen mehrere Generationen vor mir, aber ich bin der einzige Sohn von Jacob Plautdietsch, meinem Vater, von dem ich nach seinem Tod unter anderem einen alten Koffer geerbt habe, den ich erst eine bestimmte Zeit nach seinem Tod geöffnet habe, um seinen Inhalt zu sehen. Er starb am 12. Mai 1992 aus natürlichen Gründen. Als ich kaum 12 Jahre alt war, öffnete ich diesen Koffer erst vor ungefähr 8 Jahren und fand unter anderem mehrere Fotoalben, die sein langes Leben auf dem Gebiet darstellten. Was mir jedoch am meisten auffiel, waren zwei Fotos, die der inzwischen verstorbenen Popkönig Michael Jackson im paraguayischen Chaco besuchte. Nur ein Foto ist praktisch intakt, das andere, wo ich keine Zweifel daran habe, dass Michael es ist, wurde durch den Lauf der Zeit und der Luftfeuchtigkeit ziemlich beschädigt.

Ich weiß, dass Michaels Anwesenheit in unserem Land immer einer der am meisten diskutierten urbanen Mythen war, weil ich einen Teil meiner Highschool in Asunción absolvierte und mehr als einmal die Geschichte hörte, dass er im Chaco war oder einen besuchte, interessiert daran, es zu kaufen, oder so ähnlich. Konsultieren Sie einen Onkel, den Bruder meines Vaters, und zeigen Sie ihm das Foto. Er sagte mir: "Das Foto ist wahr, Ihr Vater kannte jemanden, der wichtig ist und in der Hauptstadt arbeitet, und es war diese Person, die ihn gebracht hat." Mein Onkel, als guter Nachkomme der Mennoniten, war immer viel konservativer als mein Vater, also fragte ich, ob er bei diesem Treffen sei, und er antwortete: „Nein, ich kannte ihn nicht einmal, aber es war in der Hacienda von Ihre Familie, eines späten Abends, in den 80ern”(Das Datum auf dem Foto sagt März 83) Und er ergänzte mit: "Es hat mich nie wirklich interessiert und dein Vater hat auch nicht viel damit geprahlt, ich nehme an, als dieser Sänger nicht sehr berühmt war."

Dieses Foto und diese Geschichte wollte ich nicht ans Licht bringen, weil ich davon ausging, dass sie mich als Lügner, Verrückten oder ähnliches behandeln würden. Ich weiß sogar, dass ich mich jetzt dieser Art von Behandlung aussetze, aber angesichts des Todes von Michael Jackson wollte ich, dass alle Paraguayaner wissen, dass der Mythos, dass der King of Pop in unserem Land war, wahr ist.
Quelle: michaelestuvoenpy.blogspot.com
Übersetzung: Goggle
Bild

Benutzeravatar
sunnyjackson
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 498
Registriert: 28.01.2018, 18:30
Gender:
Status: Offline

Re: Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Jun 2020 30 11:36

Beitrag: # 19915Beitrag sunnyjackson
30.06.2020, 11:36

Das obige Foto wurde im Februar 1988 aufgenommen. Michael befand sich im Kahala Hilton Hotel. Auf Google gibt es mehrere Bilder von diesem Aufenthalt.

Hier noch ein Post von Facebook dazu:

Getting perspectives on MJ hat 3 neue Fotos zu dem Album „Randoms & Candids“ hinzugefügt.
Gestern um 10:04 ·
Meeting Michael Jackson in 1988 at the Kahala Hilton Hotel in Hawaii.
Alan Light: "With my friends Jack and Don. Photo taken at night around the pool area at the Kahala Hilton Hotel, early February 1988. This was two years after he was diagnosd with vitiligo, a skin condition, and one month before he bought the land for what would become Neverland.
Michael was extremely sweet and nice to us, and we talked to him for about 15 minutes. When I saw him and asked for a picture he commented that he had sneaked out of the hotel away from his security and that they would be mad at him if they knew he had done that."
"Permission granted to copy, publish, broadcast or post any of my photos, but please credit photo by Alan Light if you can. Thanks."
Bild

Benutzeravatar
Love of my Life
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 177
Registriert: 02.04.2018, 22:53
Status: Offline

Re: Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Jun 2020 30 23:59

Beitrag: # 19916Beitrag Love of my Life
30.06.2020, 23:59

Ein Bild zwei unterschiedliche Aussagen. Ja Super.

Aber ich muss Sunny Recht geben ich kenne es auch im Zusammenhang mit dem Hotel auf Hawaii im Februar 1988.

So wird das nix mit dem Besuch in Paraquay für mich. Auch sein Zeitpaln mit Dreh des Thriller Videos und verschiednen Veranstalltungen im März 1983, lässt mich doch sehr an der Geschichte mit Paraquay zweifeln.
Bild
Zitat Buzz Lightyear:
There seems to be no sign of intelligent life anywhere

Sunflower
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 166
Registriert: 03.04.2018, 20:49
Status: Offline

Re: Michael Jackson soll Paraguay in den 1980er Jahren besucht haben

Jul 2020 01 10:17

Beitrag: # 19918Beitrag Sunflower
01.07.2020, 10:17

Ich gucke ja immer auf sein Aussehen, und das Bild passt dann schon eher zu !988. :boys_0137

Antworten