Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Antworten
Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team
Beiträge: 2729
Registriert: 27.01.2018, 22:18
Wohnort: Mein Neverland im Land Oder Spree
Gender:
Status: Offline

Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 22 22:59

Beitrag: # 18162Beitrag Gabi-Maus
22.11.2019, 22:59

Nachdem er mit dem Biopic über Queen und Sänger Freddie Mercury einen Mega-Hit landete, hat sich Produzent Graham King nun die Rechte an einem Film über Michael Jackson gesichert.

„Bohemian Rhapsody“ war DER große Überraschungshit 2018: Über 900 Millionen Dollar spielte der Film über die legendäre Rockband Queen weltweit ein. Daher ist es nun auch nicht total überraschend, dass Graham King, Produzent von „Bohemian Rhapsody“, schon bald das nächste Musiker-Biopic in die Kinos bringen will. Und dafür hat er sich einen der populärsten (und umstrittensten) Sänger aller Zeiten ausgesucht: Michael Jackson!

Wie Deadline exklusiv berichtet, hat King vom Michael Jackson Estate die nötigen Filmrechte erworben, um das Leben des King of Pop auf die Leinwand bringen zu können. Dabei soll er – wie schon bei „Bohemian Rhapsody“ – sämtliche Musik Jacksons benutzen dürfen.

Das Drehbuch zum Jackson-Biopic soll der dreifach oscarnominierte John Logan verfassen. Beide arbeiteten bereits zusammen an Martin Scorseses Howard-Hughes-Biografie „Aviator“ mit Leonardo DiCaprio.

Keine reingewaschene Nacherzählung

Der interessanteste Teil der Nachricht ist jedoch, dass die Deadline-Kollegen von ihren Quellen erfahren haben wollen, dass das Biopic keine glattgebügelte Nacherzählung von Michael Jacksons Leben werden soll. Etwas, wofür „Bohemian Rhapsody“ noch viel Kritik einstecken musste.

Die große Frage ist nun, was das bedeutet. Kaum ein großer Künstler ist so umstritten wie Michael Jackson, erst in diesem Jahr wurden die schweren Missbrauchsvorwürfe gegen ihn durch die Dokumentation „Leaving Neverland“ wieder auf den Tisch gebracht. Es ist allerdings schwer vorstellbar, dass die Nachlassverwalter von Michael Jackson Graham King die Filmrechte überlassen hätten, wenn die Möglichkeit bestünde, dass der King of Pop im Film als Kinderschänder dargestellt würde.

Jacksons Leben, das 2009 endete, bietet jedenfalls auch abseits dieser dunklen Seite mehr als genug Stoff für einen Film. Das Projekt befindet sich derzeit allerdings noch in einer sehr frühen Phase, ein Studio ist bisher etwa noch nicht an Bord.

Quelle: filmstarts.de
Bild

Benutzeravatar
Secret Lady
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 1244
Registriert: 25.03.2018, 18:41
Gender:
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 23 08:04

Beitrag: # 18163Beitrag Secret Lady
23.11.2019, 08:04

Das klingt interessant!
Bild

Benutzeravatar
Gabi-Maus
Team
Team
Beiträge: 2729
Registriert: 27.01.2018, 22:18
Wohnort: Mein Neverland im Land Oder Spree
Gender:
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 23 09:41

Beitrag: # 18164Beitrag Gabi-Maus
23.11.2019, 09:41

:MJ 007 Ja ich bin auch gespannt. Bohemian Rhapsody war ja ganz ordentlich gemacht. Vielleicht bringt der es auch mit Michael gut hin.
Bild

Benutzeravatar
Secret Lady
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 1244
Registriert: 25.03.2018, 18:41
Gender:
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 23 10:04

Beitrag: # 18165Beitrag Secret Lady
23.11.2019, 10:04

Bohemian Rhapsody habe ich nicht gesehen, weil Queen so absolut gar nicht meines ist!

Nichtsdestotrotz bin ich sehr gespannt auf das Machwerk von diesem Regisseur!
Bild

Benutzeravatar
sunnyjackson
MJ - King of Pop
MJ - King of Pop
Beiträge: 383
Registriert: 28.01.2018, 18:30
Gender:
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 23 11:56

Beitrag: # 18166Beitrag sunnyjackson
23.11.2019, 11:56

Wieder eine Chance, das Kinderschänder Image aus dem Weg zu räumen. Dieser Teil von Michaels Leben darf nicht ausgeklammert werden. Und es gibt ja viele Beweise dafür, dass er zu Unrecht beschuldigt wurde. Wenn dann alles gut verpackt in diesem Film gezeigt wird ,glaube ich, dass Michael endlich auf einem guten Weg ist, seine wohlverdiente Rehabilitation zu bekommen.
Bild

Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8756
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 23 16:28

Beitrag: # 18168Beitrag Remember MJ
23.11.2019, 16:28

Na dann laßen wir uns mal überraschen.
Denke, der Film wird eine ganze Menge an Wahrheit beinhalten.
Hoffen wir mal, daß es nicht so lange dauert, bis er gezeigt wird.
Eine Rehabilitation kann Michael nach dem Sch...jetzt gut brauchen
Bild

Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8756
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 23 16:36

Beitrag: # 18170Beitrag Remember MJ
23.11.2019, 16:36

Hier noch ein Artikel zum Thema:

Michael Jackson’s Life Getting Movie Treatment; ‘The Aviator’s Graham King & John Logan Reteam, And MJ Estate Aboard

EXCLUSIVE: Bohemian Rhapsody producer Graham King has secured from the Michael Jackson estate the rights to make a film of the complicated pop icon’s life with access to all of his music, sources say. King’s GK Films has retained three-time Oscar-nominated writer John Logan to pen the script. It is not set up at a studio at this point.

I’m told that the film isn’t intended to be a sanitized rendering of Jackson’s life. King and Logan worked together on the Martin Scorsese-directed The Aviator, another complex look at the life of a genius. In that film, Howard Hughes was in a race to innovate before his mental illness and germaphobic obsessions overtook him.

In this case, the complexity of Jackson’s life is well known and will not be ignored in a film that will span his entire life, which ended with his tragic death in June 2009 at age 50. He became a star as a child and a global icon as an adult, but his childhood was not an easy one, and in adulthood he had to defend himself and paid out settlements over allegations of sexual abuse of child companions who routinely stayed at his house for sleepovers.

This most recently cropped up in the Emmy-winning HBO documentary Leaving Neverland which is now involved in a $100 million lawsuit with the Jackson estate. Despite the controversies, there is demonstrable evidence that there is a strong appetite for Jackson’s story and music, with a Broadway musical also currently in the works.

Deadline hears Logan, Oscar-nominated for writing Aviator, Scorsese’s Hugo and Ridley Scott’s Best Picture winner Gladiator, and King will shape the script before setting it at a studio. The pair’s other collaborations include Hugo and the animated Rango.

King is coming off last year’s blockbuster Bohemian Rhapsody, which found a way to deal with Freddie Mercury’s complex life and sexuality in a satisfying way. Fueled by the stadium-rock standards of Queen, it grossed $903.7 million and won star Rami Malek the Oscar for playing Mercury. The pic scored six Oscar noms total including Best Picture.

King and his GK Films recently made a deal with Paramount for a film on the Bee Gees, with King producing alongside Sister and Amblin after finally making a deal with the Gibb estate and Barry Gibb, the sole remaining member of that iconic band. Bohemian Rhapsody scribe Anthony McCarten is penning that script.

Logan most recently wrote the Broadway show Moulin Rouge The Musical. He is repped by attorney James J. Bagley.
Quelle:deadline.com
Bild

Benutzeravatar
Blackpearl
Team
Team
Beiträge: 812
Registriert: 29.01.2018, 09:58
Status: Offline

Re: Film über Michael Jacksons Leben kommt – vom "Bohemian Rhapsody"-Macher!

Nov 2019 25 12:18

Beitrag: # 18184Beitrag Blackpearl
25.11.2019, 12:18

also Bohemian Rhapsody ist ein ganz toller Film :JC_doubleup
Ich hoffe nur, wenn es zu einem Film über Michael kommen wird, dann auch gut recheriert wird
und Michael in eimem guten Licht dargestellt wird :boys_0222 gi3 . Natürlich können auch kritische Pasagen
dabei sein :good . Ich bin sehr gespannt :boys_0222

Bei Facebook ist gestern viel diskutiert worden und die meisten waren gegen einen film :gi66
Bild

Antworten