"Ich war in der Gegenwart der einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt", Tassin Albertyn, 1997 10 Jahre alt

Antworten
Benutzeravatar
Remember MJ
Administrator
Administrator
Beiträge: 8753
Registriert: 24.01.2018, 16:41
Wohnort: Neverland
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline

"Ich war in der Gegenwart der einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt", Tassin Albertyn, 1997 10 Jahre alt

Aug 2019 07 17:46

Beitrag von Remember MJ » 07.08.2019, 17:46

"Ich war in der Gegenwart der einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt", Tassin Albertyn, 1997 10 Jahre alt

Tassin Albertyn war im Oktober 1997 zehn Jahre alt, als sie zwei der wichtigsten Persönlichkeiten der Welt kennenlernte: Nelson Mandela und Michael Jackson. Ein einzigartiges und auffälliges Ereignis für dieses junge südafrikanische Mädchen, das von diesem Moment 2018 in einem Buch erzählt, das vom Zentrum für Frühkindliche Entwicklung (CECD) in Kapstadt veröffentlicht und kostenlos verteilt wurde. Dieses Buch, Madiba and Children , das anlässlich des 100. Geburtstages von Nelson Mandela am 18. Juli 2018 herausgebracht wurde, ermöglichte es Kindern, die mit dem ehemaligen südafrikanischen Staatschef zusammen waren, ihre Erfahrungen zu überdenken.

Bild

Tassin Albertyn veröffentlichte ihr Zeugnis auch auf der Website seines Unternehmens blogilvy.co.za

"Meine Tante, die verstorbene Virginia Engel, war Nelson Mandelas persönliche Sekretärin. Ich erinnere mich an den Anruf, als wäre es gestern gewesen. Sie wusste, dass ich ein großer Fan von Michael Jackson war und erwartet wurde, dass er aus den Vereinigten Staaten kommt, um einen ihrer Helden zu besuchen, der zu der Zeit unser Präsident war, Nelson Mandela, es war seltsam, dass sie unerwartet anrief und meiner Mutter dies mitteilte, und dann stellte sie die Frage, von der alle Fans träumen, sie zu hören.

"Eine Flut von Emotionen erfüllte jeden Teil meines Körpers. Wenn Sie meine Tante kennen würden, würden Sie wissen, dass es unethisch ist. Bis heute haben ihre Kinder nur sehr wenige, wenn überhaupt, ähnliche Erfahrungen gemacht, weil sie unserem Land mit denselben Werten gedient hat wie unserer verstorbenen Präsidentin.

D-Day kam und natürlich trug ich die besten Klamotten für Michael Jackson, die meine Eltern sich leisten konnten,für mich zu kaufen. Meine Eltern, die beide arbeiteten, hatten meinen Großvater gebeten, ins Parlament zu kommen und dafür zu sorgen, dass ich mich während des Besuchs nicht über mich lustig machte. Ich war meinem Großvater sehr nahe. Er war für viele eine Legende und der ideale Mensch zum Teilen. Wir parkten vor dem Parlament und machten uns auf den Weg zur Sicherheit. Ich erinnere mich an die surrealsten Gefühle. Ein dunkles Fahrzeug brachte uns öffentliche Grills an die Tür des angesehenen Parlamentsgebäudes.

Meine Tante wartete vor dem Eingang und sagte in ihrem professionellsten Ton: 'Tassin, ich möchte, dass Sie Präsident Nelson Mandela treffen.' Ich schaute zu dieser Figur auf, die ich nur als jemanden beschreiben kann, der unendlich ist. Seine bloße Anwesenheit erfüllte den Raum und er umarmte mich mit dem Gefühl des Schutzes, dass nur eine aufrichtige Seele vorbeikommen konnte, ohne ein Wort zu sagen. Bis dahin war ich aufgeregt, mein Idol zu treffen, den Mann, der die Wahrheit sang. Was ich nicht erwartet hatte, war den Mann zu treffen, der die Denkweise von Millionen von Menschen beeinflusst hatte. Nelson Mandela hatte einen sehr einfachen Denkprozess. Er sprach so, dass selbst die Teilnahme an kleinen Gesprächen zwischen ihm und Michael Jackson wichtig schienen. Ich erinnere mich, dass ich in seinem Büro saß, nur fünf von uns, Madiba, Michael, Michaels Eltern und mir, und obwohl ich die Gespräche nicht verstand, wusste ich, dass ich an diesem Tag in der Gegenwart der einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt war.

Ich erwartete, dass ich für den Rest des Nachmittags gehen würde, aber stattdessen ging ich zwischen Michael Jackson und Nelson Mandela durch die Hallen des Parlaments, während er Geschichte und Visionen erklärte, die er für unser Land hatte. Obwohl ich in Gegenwart von zwei Größen ein unwichtiges Kind war, haben sie ständig dafür gesorgt, dass ich nicht ausgeschlossen wurde. Diese intime Erfahrung hat mich auf so viele Arten zu der Person gemacht, die ich geworden bin, dass es unmöglich ist, es zu beschreiben.

Ich erinnere mich an die Gerüche und historischen Charaktere, die ich mit immensem Stolz für unser Volk durch die Hallen des Parlaments reisen sah. Ich kann definitiv sagen, dass die Kunst dieser einflussreichen Menschen mein ganzes Leben lang bei mir bleiben wird. Diese Menschen haben uns auf allen Ebenen geprägt und sind dafür verantwortlich, wer wir heute sind. An die einflussreichen Eltern, Tanten, Präsidenten, Idole, Ehemänner, Kinder und Mitbürger Südafrikas ... wir hatten das Glück, Teil einer Zeit der Legenden zu sein. Sie haben das Fundament geschaffen, das wir jeden Tag verbessern müssen, und sie werden für alle Ewigkeit Teil unseres Erbes sein! "

Während sich das Zeugnis für die Bedürfnisse des Buches auf die Persönlichkeit von Nelson Mandela konzentriert, veröffentlicht die junge Frau auf ihrer Website, zwanzig Jahre nach diesem Treffen, ein unveröffentlichtes Foto, auf dem sie auf Mandelas Schoß sitzt, Michael Jackson zu ihrer Seite, sowie Omer Bhatti, Katherine und Joe Jackson und Jerry Inzerillo (neben Katherine). Michael wird einige Stunden später Zeuge der Hochzeit des letzteren.

Bild

Quelle: blogilvy.co.za / athlonenews.co.za / onmjfootsteps.com
Übersetzung: #ghosts-of-neverland-forum
Bild

Antworten